Zurück aus China geht es hier wieder normal weiter! Ein grauer Wollmantel ist eines meiner Mitbringsel aus China und wurde natürlich auch direkt ausgeführt. In nächster Zeit erwarten euch weitere China Reiseberichte (Hinreisebericht, Verbotene Stadt und Ditan Park Posts sind schon online), natürlich ein Shopping Haul aus China und wie gewohnt Outfits, Beauty und Rezepte. Es geht nur zwischendurch etwas chinesischer zu :-)

Outfit Grauer Wollmantel und Strickpullover

Ein schlichter, grauer Wollmantel stand schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste. Entweder stimme die Farbe nicht, der Schnitt war doof, er war zu lang oder zu kurz, mir hat der Kragen nicht gefallen, das Material war nicht das Richtige oder der Preis der Falsche. Irgendwie wurde daraus immer nichts! In China tragen die Frauen extrem viel solche Mäntelchen und somit hatte ich dort gute Chancen einen solchen Mantel zu finden. Dieses wunderhübsche Teil habe ich für 35 Euro im Sale erstanden und er ist perfekt! Farbe, Material, Schnitt, Kragen und Länge – so hatte ich mir das vorgestellt! Einen hellblauen Wollmantel fände ich übrigens auch sehr schön, aber bisher war auch noch nicht der Perfekte dabei.

Kombiniert habe ich dazu eine blau-weiß gestreifte Bluse (die habt in diesem Outfit auch schon gesehen) mit einem hellen Pullover und einer dunklen, schmalen Hose. Die Stiefeletten mit den Lederfransen an der Seite von Isabell Licardi und meine taupefarbene Comma Tasche runden das Outfit ab. Meine Haare sind jetzt auch langsam auf dem Farbton angekommen, den ich haben wollte. Am Anfang waren sie mir etwas zu dunkel, aber da sich das immer etwas rauswäscht, hat meine Friseuse es am Anfang etwas dunkler gemacht. Ein Stück Haare werde ich beim nächsten Friseurbesuch allerdings lassen, so ganz lange Mähne muss es irgendwie nicht mehr sein. Mal schauen :-)

Streifenbluse Sheinside – Alternativen: Streifenbluse von Cecil, oder von Street One
Pullover Only – Alternativen: Pullover gibt´s auch in creme und marsala
Hose Pieces – Alternativen: schwarze Hose mit Reissverschluss von Pieces
Mantel Store in China – Alternativen: grauer Wollmantel von Marc O’Polo, von Hallhuber oder Review

Tasche Comma – Alternativen: L.Credi Handtasche taupe · L.CREDI und Anna Field Handtasche taupe
Fellpuschel NoName – Alternativen: ESPRIT CASUAL Schlüsselring und ESPRIT CASUAL Schlüsselring
Schuhe Isabell Licardi – Alternativen: SHOOT Shoot Bootie Damen grau · SHOOT und SPM Stiefelette grau · SPM

Weitere China Infos

Wie schon angekündigt werde ich euch neben meiner Shoppingausbeute, natürlich auch die weiteren Tage als Posts mit vielen Bildern zeigen. Zusätzlich möchte ich noch eine weitere China Reihe starten und zwar einfach ein bisschen meine Sicht auf das Land. Kurze Anekdoten, Sachen die ich dort gelernt habe und die mir aufgefallen sind, aber z.B. auch eine kleine Reihe zum Thema Mode dort. Ich habe über 4.000 Bilder in China geschossen und sollte dafür auch ausreichend Bildmaterial haben :-)

Weiterhin wird es einige Urlaubs Videos (auf meinem Youtube Kanal) aus China geben, da ich dort auch einiges gefilmt habe – ihr dürft auf jeden Fall gespannt sein! Ach.. und ein „how to: subway in china“ haben wir gedreht, da mein Bruder mir am Anfang erzählt hatte, das sie sowas mal auf Youtube gesucht und nicht gefunden hatten. Wird auf jeden Fall lustig :-)



5 Responses

  1. Ela

    Der Mantel ist große Klasse und die Kombi mit den Schuhen sehr gut gewählt, weil die Farbe da nochmal so schön aufgenommen wird.
    Liebe Grüße Ela

    Antworten

Kommentar verfassen